WATTSTUNDE® 10A 45V MPPT Solar Laderegler WSL10.45 MPPT

Artikelnummer: 300-10011

Moderner MPPT Laderegler 10A für 12V Systeme bis 130 Watt

  • 10A Modulstrom
  • 10A Laststrom
  • Ertragsmaximierung mit MPPT
  • Tiefentladeschutz
  • LCD Anzeige
  • 2 praktische USB Ladeanschlüsser

Kategorie: Solar Laderegler


49,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

MPPT Solar Laderegler WSL 10.45 mit LCD von WATTSTUNDE®

Effektive und schnelle Batterieladung für Reisemobil, Caravan, Boot und anderen autarken Solaranlagen!
Ein Laderegler ist das Herzstück jeder solaren Inselanlage und stellt die Verbindung zwischen Photovoltaikzellen, Lasten und der Solarbatterie her. Die wechselnde Spannung der Solarmodule wird in eine konstante Spannung gewandelt um die Batterie schonend aufzuladen. Dabei ermöglicht das innovative Maximum Power Point Tracking Verfahren (kurz MPPT) deutliche Mehrerträge auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen zu erzeugen.
Produzieren Sie ihren Strom nun selbst - umweltfreundlich und autark mit dem modernen Solar Laderegler von WATTSTUNDE®

Der neue Laderegler WSL 10.45 aus der MPPT Serie überzeugt daneben mit einer LCD Anzeige, auf dem Sie zahlreiche Informationen zu ihrer Solaranlage ablesen können. Beispielweise können nun Ladestand der Batterie oder Laststrom einfach und komfortabel abgelesen werden. Genaue Messwerte ermöglichen es Ihnen nun, immer den Überblick über ihre Solaranlage zu behalten und ihr System einfach zu überwachen. Die Energieströme werden dabei in Echtzeit angezeigt und eine Statistikfunktion ermöglicht es, die gesamten Solarerträge zu betrachten.

Als Besonderheit verfügt der Laderegler über zwei praktische USB Anschlüsse. Mit diesen können Handy und Tablet konfortabel und schnell geladen werden.

Zuverlässig und dabei schonend lädt der WSL die Batterie und schützt diese vor der gefährlichen Tiefenentladung, indem er mithilfe der intelligenten Lastabschaltung ihre Verbraucher automatisch trennt, wenn der Akkumulator in einen kritischen Ladezustand kommt.

Die neue WSL-MPP Reihe von WATTSTUNDE® arbeitet mit dem Maximum-Power-Point-Tracking Prinzip.
Bei der MPP-Technologie ermittelt der Regler mehrfach pro Sekunde den optimalen Betriebspunkt der Solarmodule.
Er kann somit den Spannungsüberschuss der Solarmodule in einen erhöhten Ladestrom für die Batterie transformieren. Dieser Ladestromzugewinn sorgt für kürzere Ladezeiten und die bestmögliche Leistungsausnutzung der Solaranlage.
Im Vergleich zu einfachen PWM Ladereglern werden so Mehrerträge von bis zu 30 % möglich, insbesondere bei bedeckten Himmel oder anderen ungünstigen Lichtverhältnissen (hoher Diffuslichtanteil) kommt dieser Effekt zum Tragen.

Die Systemspannung (12V) wird automatisch erkannt. Der externe Temperatursensor ermöglicht es, dass die Ladespannung abhängig von der Umgebungstemperatur automatisch angepasst wird. Überlast- und Überladeschutz sowie ein Gegenstromschutz für die Solarmodule runden das überzeugende Profil des WSL Regler ab.

Produktmerkmale:

  • MPPT-Regelung zur Ertragsmaximierung
  • LCD Anzeige
  • Mehrstufige Ladetechnologie
  • Tiefentladeschutz (LVD)
  • Überladeschutz
  • Lastausgang 10 A
  • Zwei USB Anschlüsse (5V, max 2 A)
  • 12V Systeme
  • Selbsttestfunktion
  • Temperaturkompensation
  • LCD - Statusanzeige
  • Schutz vor Übertemperatur oder Überlast
  • Automatische Abschaltung bei Batterieüberspannung
  • Rückstromschutz bei Nacht
  • Blei/Säure, AGM/GEL Batterien geeignet
  • Kurzschlussschutz
  • Temperatursensor im Lieferumfang enthalten
  • 6 Aderendhüslen (3 x Rot / 3 x Schwarz) im Lieferumfang enthalten  
  • Bedienungsanleitung auf Deutsch

Optimaler Schutz vor Überladung und Tiefentladung - Solarmodulleistung bis 390 Wp (12V) anschließbar!

Mit dem WSL Laderegler können Sie hohe Zuverlässigkeit, modernste Technik und Montagefreundlichekeit zu einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis erwarten.

Folgende Werte können Sie der LCD Anzeige entnehmen:

  • Ladestrom
  • Laststrom
  • erzeugte Energie gesamt
  • Batteriekapazität sowie Spannung
  • eingestellter Lastmodus
  • Energieflüsse in der Anlage
  • Fehlermeldungen
  • erkannte Systemspannung

Ein optional nutzbarer Lastausgang kann zum Anschluss von 12V Verbrauchern genutzt werden. Zudem wird Ihre Batterie automatisch mit dem integriertem Tiefentladeschutz (LVD) des Ladereglers vor Tiefentladung durch die Verbraucher geschützt.

Erst wenn die Spannung wieder einen gewissen Wert erreicht, werden die Verbraucher automatisch wieder zugeschaltet (LVR). So können Sie immer die Gewissheit haben, das Ihre Batterie nicht tiefentladen wird.

Technische Daten WSL 10.45 MPPT

Max. Eingangsstrom DC 10 A
Max. Leerlaufspannung PV 40 V DC (25 °C)
Max. Laststrom DC 10 A
Max. Solarleistung 130 Wp (12V)
Ladetechnologie MPPT mit 3 Ladephasen
Tiefentladeschutzspannung 10.8 bis 11.8 /21.6 bis 23.6 V DC
Batterienennspannung 12V DC
Batterietyp GEL, AGM, Blei-Säure
Normaler Standby-Verbrauch  < 8mA (12 V)
Temperaturkompensation integriert
Betriebstemperatur -20°C/+50°C
Gewicht 420 g
Abmaße 189 x 96 x 53 mm

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt