Simarine PICO Batteriemonitor

Artikelnummer: 306-1000
Kategorie: Elektronik
Simarine PICO Batteriemonitor
  • Display mit hochauflösendem 3,5“-LCD-TFT, Gorilla-Glas und Antireflexbeschichtung
  • 4 wasserfeste Touch-Tasten
  • eloxiertes Aluminiumgehäuse, wasser- und staubdicht
  • Abmessungen: 98 x 83 x 10 mm (LxBxH)
ab
272,09 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)
  • Sofort verfügbar
  • Sofort verfügbar

Beschreibung

PICO Batteriewächter

PICO one ist der neue Einsteiger-Batteriewächter von SIMARINE mit dem Algorithmus Real-Time Battery Health™ für präzise Messungen des Batteriezustands.

Gepaart mit einem kompatiblen Kombi-Nebenwiderstand SC302T ist er die perfekte Batterieüberwachungslösung für Boote und Wohnwagen mit einer Servicebatteriebank mit bis zu 300 A bei 12 V, 24 V, 48 V, 60 V und 72 V, einer oder zwei Motor-/Reservebatteriebänken und bis zu 2 Tanks.

Die Displayeinheit von PICO one besteht aus einem eleganten eloxierten Aluminiumgehäuse und dickem Gorilla®-Glas mit Antireflexbeschichtung zum Schutz des kontrastreichen 3,5“-LCD-Informationsverarbeitungsdisplays mit Optical Bonding. Es ist wasser- und staubdicht und kann im Innen- wie im Außenbereich montiert werden. Die Einstellung der Bildschirmhelligkeit erfolgt automatisch über einen Lichtsensor. Das Gerät wird über vier wasserfeste CapSense®-Touch-Tasten bedient.

Der Barograph zeichnet präzise Luftdruckwerte auf und erstellt Trends und Verläufe.

Der Einsteiger-Batteriewächter von SIMARINE, geeignet für kleinere Boote und Reisefahrzeuge. Es können angeschlossen werden:

  • 1 Batteriebank
  • 2 zusätzliche Batteriespannungen
  • 2 Tankfüllstände (zur Temperaturüberwachung).


Es sind kostenlose SIMARINE-Apps für Android und iOS erhältlich, um Ihr PICO one über WLAN mit Ihrem Smartphone zu verbinden. Mit den Apps können Sie sämtliche Batterie- und Tankdaten überwachen, den Verlauf hochladen, die Einstellungen bearbeiten und wiederherstellen und sogar die Firmware aktualisieren, um neue Funktionen hinzuzufügen.

Seine erweiterbare Architektur ermöglicht das Hinzufügen von bis zu 20 SIMARINE Nebenwiderständen und Modulen zur Überwachung aller Arten von Booten, Yachten und Wohnwagen – von kleinen bis zu Superyacht-Systemen mit:

  • bis zu 6 Batteriebanken,
  • 14 Tanks
  • 20 unabhängigen Verbrauchern und Generatoren.

 

 

 

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Frage zum Artikel

Kontaktdaten
Frage zum Artikel

Download

Handbuch

Kunden kauften auch:

Kundenberatung Solarkontor DE Onlineshop für Solarprodukte
Hier erreichst Du unsere Kundeberater:
Telefon: +49 4131 69 96 490
E-Mail: info@solarkontor.de
Lass Dich von unserem Team zu Deinem Projekt beraten. Unverbindlich und individuell.