Sunpower



Artikel  1 - 11 von 11

Solarmodule

Garantie

Wie lange Garantie habe ich bei SPS oder Blackline Solarmodulen von WATTSTUNDE?

Die Leistungsgarantie (80% der Leistung) beträgt 25 Jahre, die Produktgarantie 5 Jahre. 

Solarmodul und Powerstation

Welchen Einfluss hat die Leistung eines Solarmoduls auf eine Powerstation?

Mit der Größe des Solarmoduls ändert sich die benötigte Zeit zum wieder Aufladen der Powerstation. Leerlaufspannung und Kurzschlussstrom müssen zur Powerstation kompatibel sein.

Verschaltung von Solarmodulen

Wie verschalte ich Module in Reihe an einer EcoFlow?
Was ist bei der Verschaltung unterschiedlicher Solarmodule zu beachten?

Beim Betrieb von mehreren Solarmodulen an einem Laderegler ist es wichtig, dass die zu verschaltenden Module möglichst gleiche Leistungsdaten haben: Leerlaufspannung, Kurzschlussstrom sowie Nennleistung sind im Idealfall identisch.

Werden zwei Module verschaltet, die sich stark in der Leistung (oder den elektrischen Parametern) unterscheiden, treten sogenannte Mismatch-Verluste auf. D.h. das leistungsschwächste Modul bestimmt die Kette und zieht somit die Leistung der stärkeren Module in der Leistung herunter.

Serielle Verschaltung : Die Spannung addiert sich, der Strom wird auf den kleinsten Wert begrenzt.

Parallel Verschaltung : Die Spannung richtet sich nach dem kleinsten Wert, der Strom addiert sich.

Kann ich Solarmodule mit unterschiedlichen Spannungen in Reihe schalten?
Kann ich Solarmodule mit unterschiedlichen Strömen in Reihe schalten?

Leistung des Solarmoduls

Warum bleibt die Leistung meines Solarmoduls auch bei guten Wetterbedingungen unter den Herstellerangaben?

Um eine gleichmäßige Messung von Solarmodulen zu gewährleisten werden diese vom Hersteller unter optimierten Standard-Bedingungen im Labor getestet. Anhand der Ergebnisse wird die Leistung als sogenannter Watt Peak (Wp) angegeben. U.a. die Modultemperatur (25 °C) spielt hierbei eine wesentliche Rolle.

Steigende Temperaturen beeinträchtigen die Leistung einer Solarzelle signifikant. In heißen Phasen des Sommers können sie sich auf über 60 °C aufheizen. Weitere Faktoren, die den Ertrag zum Wp Wert mindern, sind u.a. ein ungünstiger Einstrahlwinkel (z.B. flacher Sonnenstand), unbemerkte Verschattung oder Teilverschattung oder eine minderwertige Ladeelektronik.

All dies führt dazu, dass im alltäglichen Gebrauch meist nur Leistungen von ca. 75-80% der angegebenen Peak Leistung erreicht werden.

Warum habe ich eine geringe Leistung von Solarmodulen im Zeitraum Herbst bis Frühling?

Der Grund ist der wesentlich flachere Winkel des Sonnenstandes. Eine Solarzelle hat optimale Bedingungen, wenn das Sonnenlicht senkrecht auf sie trifft. Hinzu kommen deutlich weniger Sonnenstunden.

Warum zeigt meine EcoFlow Powerstation deutlich weniger eingehende Leistung an?

Ist bei den Einstellungen der EcoFlow die Einstellung "Schonladung" aktiviert, erreicht die Leistung (z.B. aus einem 200Wp Solarmodul) nicht mehr als ca. 105 Watt. Um die gesamte Leistung zu nutzen, sollte die Einstellung deaktiviert werden und die Wahl des DC-Stroms auf "automatisch" oder "Solar" stehen.

High Voltage (HV) Solarmodule

Welchen Vorteil haben HV - Solarmodule?

Aufgrung der höheren verfügbaren Spannung können HV - Module auch bei schwächeren Lichtverhältnissen (z.B. Dämmerung) noch immer Strom erzeugen. Der Ertrag fällt entsprechend geringer aus.

Außerdem können bei einer höheren Spannung Kabel mit einem kleineren Querschnitt verwendet werden.

Feste Dachmodule

Aus welchem Material sind die Rahmen?
Der Rahmen besteht aus eloxiertem Aluminium.
Können Dachhalterungen auch seitlich zur Fahrtrichtung montiert werden?
Die geschwungene Form der Halterung sorgt dafür, dass der Fahrtwind nicht unter das Modul greifen kann. Werden die Halterungen seitlich zur Fahrtrichtung montiert, erlaubt die ungeschützte Vorderseite dem Fahrtwind unter das Modul zu fahren. Dies führt in vielen Fällen zu einer erheblichen Geräuschentwicklung am Dach des Fahrzeugs. Wir raten daher von einer seitlichen Montage der Halterung ab.

Messen & Prüfen

Kann geprüft werden ob ein Solarmodul defekt ist?
Es können Leerlaufspannung und Kurzschlussstrom mit einem Multimeter gemessen werden, um das Solarmodul zu überprüfen. Dazu kann eine 12 V DC Last (z.B. Halogenlampe) angeschlossen werden, während der Strom gemessen wird.
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!