Simarine

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17

Die neue Referenz intelligenter Batteriewächter

SIMARINE entwickelt und vertreibt modernste Peripheriegeräte, wie Batteriewächter (bzw. Shunts oder Nebenwiderstands Module), speziell für den Caravaning- und Marinebereich. Die einfache Handhabung ihrer Geräte setzt neben dem ansprechenden Design neue Maßstäbe in der Welt der Bordelektronik; nicht verwunderlich, dass SIMARINE daher schon das dritte Mal mit dem DAME Award auf der METS nominiert wurde. Zusammen mit einem PICO Nebenwiderstands Modul kannst Du sorgenfrei Segel setzen oder die Reifen rollen lassen.

Per Displayanzeige können Batterien (Blei-Säure und Lithium-Ionen), Verbraucher, Stromerzeuger und Tanks schnell, echtzeit-getreu und übersichtlich eingesehen werden. Je nach System sind Batteriewächter und Kombipakete für 12V, 24V, 36V und 48V verfügbar, die Spannung, Strom und Temperatur Deiner Batterie stetig überprüfen. Die Einsteiger-Batteriewächter von SIMARINE sind für kleinere Boote und Reisefahrzeuge konzipiert, andere Pakete können gleich mehrere Batterien und Tanks überwachen.
 

Analoge Sicherheit, digitaler Komfort - Bedienfelder von Simarine

Die Tanküberwachung der Nebenwiderstandsmodule kann dabei den Füllstand von sowohl Kraftstoff, frischem, grauem und schwarzem Wasser messen. Praktisch ist auch der Barographen Sensor (Luftdruckmesser) sowie das Nivellierung Tool, wodurch der Segelwinkel und die Frachtverteilung Deines Boots oder Schiffs kontrolliert werden kann.

Außerdem können mit der neuen Generation der PICO Batteriewächter Informationen, Updates und Einstellungen per App eingesehen werden, da die PICO Reihe über ein integriertes WLAN verfügt. Das hochauflösende 3,5’’-LCD-Display passt sich automatisch der Lichtverhältnisse der Umgebung an. Es wird von wasserfestem und staubdichten Gorilla Glas geschützt, welches auch bei Spritzwasser problemlos die Bedienung des Displays möglich macht - dadurch bleiben Hände und Kopf immer frei für die Fahrt.