Zubehör

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20

Batterie-Zubehör - optimieren, schützen und verschalten

Die Sicherung, Wartung und Pflege Deiner Batterie ist mindestens genauso wichtig, wie die regelmäßige Kontrolle Deiner Solarmodule. Da Akkumulatoren das Herzstück jeder Solaranlage sind und du garantiert während Deiner Off-Grid-Tour keine plötzlichen Pannen erleben möchtest, bieten wir Dir mit unserem Batteriezubehör alles Notwendige, was Du brauchst, um Deinen Energiespeicher optimal zu nutzen, flexibel anzuschließen und um Schäden präventiv entgegenzuwirken. Falls Du dich doch einmal entschließt Deine Batterie mit einer anderen zu ersetzen, hast Du sogar den Wiederverkaufswert durch die getroffenen Maßnahmen erhöht. Um Dir diese Möglichkeiten zu eröffnen, umfasst unser Zubehörsortiment Anschlusskabel, Batterieboxen, Verteiler- und Trennschalter sowie Poladapter-/ und Klemmen, die Dich nicht im Stich lassen.

Batteriekabel – verbinden und verschalten

Damit Du die Batterie Deiner Photovoltaikanlage in Betrieb nehmen kannst, musst Du sie mit einem Laderegler verbinden. Wir bieten Dir dafür isolierte und spritzwassergeschützte Verbindungskabel mit einem Querschnitt von bis zu 10mm² und 1,5 Metern Länge. Unsere Batterieverschaltungskabel wiederum ermöglichen Dir die zuverlässige Reihenschaltung Deiner Batterieanlage. Beide können innen sowie außen eingesetzt werden und garantieren unter anderem durch verbaute Sicherungen höchstmögliche Sicherheit, was die optimale Voraussetzung für jede Off-Grid-Anlage ist. Um die Kabel korrekt anzuschließen, wird das rote Kabel zunächst mit dem Pluspol der Batterie verbunden sowie das schwarze Kabel mit dem Minuspol. Nun wird nach demselben Schema der Akku mit dem Laderegler verbunden. Dieser sollte über Kennzeichnungen verfügen, an denen die Pole ausgemacht werden können. Erst jetzt darf das Solarmodul angeschlossen werden. Bei der Reihenschaltung wird ähnlich vorgegangen, allerdings werden zunächst mehrere Batterien verbunden, bevor sie an einen Laderegler und dann an die entsprechenden Solarpanelen angeschlossen werden.

Polklemmen/ und -adapter – Schluss mit Verpolung und Abnutzung

Abschraubbare Polklemmen, die mit den Batteriepolen verbunden werden, schonen die Batteriepole und bieten einen schnellen und unkomplizierten Anschluss. Leicht aufzuschraubende Batteriepoladapter sorgen außerdem für einen Verpolungsschutz, falls im Zuge der Spontanität die Verbindungskabel doch mal falsch aufgesteckt werden. Mit unseren Polklemmen schützt Du nicht nur die Batteriepole, sondern sorgst dank der größeren Kontaktfläche auch für höhere Stromflüsse. Trennschalter – das schnelle An- und Aus Unsere Trennschalter können nachträglich verbaut werden und schalten die Batterie im Handumdrehen an oder ab, um sie schnell auszubauen, mitzunehmen oder auszutauschen. Da jedes System auch auf Standby weiterhin auf Energiereserven zugreift, dient der Trennschalter vor allem dem Zweck auf einfachste Weise die Selbstentladung Deiner Batterie zu verhindern, indem er sie vom Kreislauf trennt. Auch bei Überlastung kann der Batteriekontakt schnell unterbrochen werden, was sie vor möglichen Schäden noch spontan wahren kann.

Batterieboxen – einfach mitnehmen, alle Anschlüsse inklusive

Batterieboxen verwandeln Deine Batterie in eine mobile Powerstation, ohne, dass du auf die üblichen Anschlüsse verzichten musst. Aufgrund des widerstandsfähigen Materials und des mitgelieferten Spanngurts ist Deine Batterie zudem hervorragend vor Staub und Spritzwasser geschützt. Es besteht auch kein lästiger Sicherungs- und Batteriewechsel mehr. Egal ob AGM/Blei-Säure/GEL oder Lithium Akkumulatoren – eine Box für alle Typen!