Solarkoffer

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5



Solarkoffer von WATTSTUNDE

Auspacken, Aufklappen und Kabel anschließen. So schnell ist der Solarkoffer aufgebaut. In seiner platzsparenden Bauweise passt er in jeden Kofferraum und kann überall hin mitgenommen werden. Die hohe Energieausbeute von monokristallinen Solarpanelen kann mit dem Koffer sogar noch leicht gesteigert werden, da die Module frei ausrichtbar sind. Das Wohnmobil oder der PKW können im Schatten geparkt und die Photovoltaikzellen in der Sonne platziert werden. Im Verlauf des Tages kann der Koffer immer optimal zur Sonne ausgerichtet werden. Flache Sonnenstände im Winter lassen die Erträge von fest montierten Solaranlagen auf Autodächern oft klein werden. Mit dem Solarkoffer kann dieses Problem einfach umgangen werden. Zu jeder Jahreszeit sind hohe Energieausbeuten gesichert. Laderegler und Anschlusskabel sind im Koffer integriert. Maximale Flexibilität ist also garantiert. Die Solarkoffer werden in verschiedenen Leistungsklassen angeboten von 40 W bis 200W. Je nach Energiebedarf und Einsatzgebiet werden Sie also garantiert fündig bei uns. Beispielhaft für niedrige Leistungen wären z.B. das Aufladen des Handys, Tablets oder sogar Notebooks unterwegs. Im Garten können kleine Pumpen betrieben oder das Gartenhaus beleuchtet werden. Größere Anwendungen wie Kühlboxen und Kaffeemaschinen in Wohnmobilen stellen ebenso kein Problem dar.



All unsere Solarmodule wurden der sorgfältigen Kontrolle unterworfen, so dass wir sicher sein können, Ihnen eine einzigartige Qualität zu bieten. Die Solarmodule der Firma WATTSTUNDE® unterliegen strengen Qualitätsrichtlinien und beeindrucken mit einer Leistungsgarantie von 20 Jahren. Als Produzent von Verbraucher- und Spezialmodulen verfügt WATTSTUNDE® über eine große Bandbreite verschiedenster hochwertiger Solarprodukte. Ebenso facettenreich wie unser Angebot gestalten sich die möglichen Einsatzgebiete. Ob mobil oder zu Hause - bei uns finden Sie genau die Module, die Ihren Anforderungen entsprechen. Eine Möglichkeit ist so zum Beispiel der Einsatz auf dem Wohnmobil, im bzw. am Garten- oder Wochenendhaus, beim Camping oder der Jagdhütte. Immer dann, wenn Strom rar oder komplett unzugänglich ist, schaffen unsere Module schnell und zuverlässig Abhilfe. Der Solarkoffer muss nicht fest angeschlossen werden, und so können Sie ein Gerät je nach Bedarf für all diese Anwendungen verwenden. PKW bieten mit ihren kleinen Dachflächen in der Regel nicht genug Platz für herkömmliche Solarmodule, ein Solarkoffer kann jedoch problemlos transportiert werden. So kann auch ein kleines Auto autark mit Energie versorgt werden. Zusammengeklappt - platzsparend und kompakt findet der Solarkoffer auf jeder Rückbank oder im Kofferraum Platz.